< vorheriger Artikel

Öffentliches Channeling 02.12.2015

Nirengaa: Spüre den Zauber der Neuzeit - Ein Wissensmuster öffnet sich - Übertragung von Geborgenheit und Weisheit



Downloads:
Text:       PDF
Audio:    Channeling


Ichstamme aus dem Feld der Samadieh-Hüter. Ich nenne mich als Licht des All-Einen Nirengaa. Ich begrüße dich mit den Tönen von OMAR TA SATT und bringe meine Schwingung, das Licht der Liebe, der Glückseligkeit, der Geborgenheit, der Weisheit zu dir. Und wenn du es erlaubst, dann werde ich, Nirengaa, mit dir persönlich mit Licht und Liebe wirken. Mit intensiver Strahlkraft werde ich das Leuchten in dir ausdehnen, dich tragen, behüten und lieben. Wenn du es mir erlaubst wirke ich in der Seele, in deinem Lichtkörper, allumfassend, so wie es für dich richtig und gut ist.

Ihr lebt auf einem Planeten, der voller Gnade ist, beseelt von Licht und Liebe, denn Gottes Sohn hat ihn betreten. Dieser Planet erfährt seine tiefste Veränderung und mit ihm die Menschen und du selbst. Intensive Transformationen finden statt, doch du kannst das Licht fühlen und auch sehen, denn es leuchtet in dir wie eine Fackel, wärmend, voller Schönheit. Eine große Veränderung findet statt und in allem Anfang, in dem ihr euch jetzt befindet, wirkt dieser Zauber, der Zauber der Neuzeit, des Neuen Zyklus. Du kannst diesen Zauber fühlen mit jedem Atemzug, den du tust, wenn du still bist, bei dir, in dir, wenn du dir erlaubst, die Öffnung all deiner Sinne, dann ist es so, als wenn dieser Zauber greifbar wäre für dich. Dieser Zauber hilft dir, dich weiterzuentwickeln, noch tiefer zu gehen, um noch besser zu verstehen was gerade auf eurem Planeten und mit dir selbst geschieht. Du kannst es allumfassend betrachten aus einer höheren Sicht heraus, mit tiefem ausgedehnten Bewusstsein und du wirst begreifen, du wirst es fühlen und du wirst es wissen was es bedeutet, doch gibt es einen Unterschied zwischen dem allumfassenden und dem persönlichen Licht in dir. Wie nimmst du selbst die Veränderung wahr? Fühlst du diesen Zauber, der innewohnt in der Neuen Zeit? Fühlst du, dass vielleicht draußen in der Dualität es kalt ist, du die Wärme suchst wie in einem schützenden Haus vor einem Kamin, wo das Feuer dich wärmt, du es dir bequem machst, dich fallenlässt und die Wärme spürst und all das, was draußen geschieht in einem Moment unwichtig ist, weil du bei dir bist, weil du dieses Feuer fühlst, das dir die Wärme bringt, das dich spüren lässt: Für dich ist gesorgt. Dieses Zuhause findest du in dir selbst. Dieses Zuhause wohnt in dir. Dieses Zuhause ist deine Essenz.

Wir, die Samadieh-Hüter, wir sind bei dir und unterstützen dich mit tiefster Geborgenheit, mit Wissen und Weisheit, mit Ausdehnung und Licht und gerade jetzt, in diesem Augenblick, wo du einatmest diesen Zauber der Energie, spürst du das Licht von Nirengaa, du spürst wie du weich wirst, das Gefühl von Wärme, das Gefühl von Geborgenheit, diese kleinen Wunder, die sich jetzt in diesen Augenblicken vollziehen können, wenn du es erlaubst, gestatten dir das große Wunder allumfassend zu erkennen.

Euer Planet ist soweit, dass die Transformationen bald zum Abschluss kommen und doch, der Neue Zyklus hat schon längst Einzug gehalten und vielleicht ist es für dich manchmal nicht einfach es auseinander zu halten, dass doch alles zusammengehört und nichts getrennt voneinander geschieht. Doch wenn du in der Dualität vielleicht manchmal die Kälte nicht spüren kannst, würdest du auch die Wärme nicht fühlen können und es liegt an dir und in dir, für was du dich in jedem Augenblick deines Lebens entscheidest. Entscheidest du dich für die Wärme, für die Geborgenheit, für das leuchtende Feuer in dir? Bist du bereit, noch tiefer in die Bewusstwerdung zu gehen, einzutauchen in das was vor dir liegt, was in dir ist und was dich erwartet? Der Gnadenplanet, der die Töne trägt von Solvana, ist bereit für den Urton der Göttlichkeit. TORA’AN’TARIA hat Einzug gehalten. Diese Energie, wenn du bereit bist, begleitet dich am Tag und in der Nacht. Es gibt nichts vor was du dich fürchten müsstest. Es gibt nichts was dir Sorgen bereitet, denn du bist jetzt hier in diesem Energiefeld, das sich aufbaut und tief in die Schichten deiner Seele eintaucht, soweit du es erlaubst und dich fühlen lässt was es bedeuten kann, wenn du ausgerichtet bist, ausgerichtet für das Vertrauen, MONA’OHA, für die Geborgenheit in dir selbst.

Spüre mit einem tiefen Atemzug was Nirengaa dir überbringt mit jedem Wort. Mit jedem Wort öffnet sich ein Wissensmuster in dir und vielleicht öffnet sich dein Drittes Auge und die Bilder deiner Vollkommenheit, deines Erwachens ziehen an dir vorüber und aus Verunsicherung wächst die Sicherheit, dass für dich gesorgt ist. Das Leben, das du lebst auf diesem Planeten, ist eine Gnade. Lebe dieses Leben mit menschlicher Leidenschaft, mit göttlicher Leidenschaft, mit spiritueller Leidenschaft. Genieße dein Dasein. Freue dich deines Lebens und freue dich über jeden Atemzug, den du tust, denn dies ist das Leben auf einem Planeten der Gnade. Was dies bedeutet, diese Worte liegen vielleicht jenseits deines Verstandes, doch auserwählt als Gnadenplanet mit den Spuren von Gottes Sohn, die sich tief eingebettet haben, wird das große Wunder geschehen. Du kannst es spüren, wie es sich dir nähert und du spürst wieder diesen Zauber, der innewohnt, die Mystik, all das was die Wahrheit ist, all das was die Liebe ist, all das was Gott in dir ist.

Die Transformationen sind sehr intensiv und sie gehen natürlich nicht spurlos an dir vorüber, doch du trägst die Möglichkeit, dieses wärmende Feuer in dir zu feiern. Du hast die Möglichkeit, mit all deinen Fähigkeiten, dass sich die energetischen Muster in dir mehr und mehr öffnen. Du hast die Möglichkeit, dich für die Liebe zu entscheiden, dich zu lieben, so wie du bist. Trage stets das Mitgefühl in dir, das die Menschen so sehr brauchen. Das Leuchten wird intensiver und was leuchtet, ist das göttliche Feuer in dir und in einem Kollektiv, so wie in diesen Augenblicken, ist es mir möglich, dir die Energie zu übertragen, die sich tief einbettet in deine Struktur, dass dieses wohlige Gefühl der Geborgenheit, der Sicherheit dir erhalten bleibt. Und so werde ich nun beginnen, diese Energie zu übertragen. Zusätzlich werden die Samadieh-Hüter Weisheit übertragen und wenn du es erlaubst, energetische Muster für dich öffnen und alles was dir nicht dienlich ist kannst du nun loslassen und dich tief fallen lassen in der energetischen Übertragung, die sehr intensiv wirkt. Und so werde ich jetzt beginnen…